Hamburg ist groß, aber doch ein Dorf

Gemeinsam mit dem AKTIVOLI – Netzwerk,

 

nvb

 

der FreiwilligenbörseHamburg, Arbeitskreis  Hamburger Wohnungsbaugenossenschaften und dem Verband norddeutscher Wohnungsunternehmen ruft die Hamburger Sozialbehörde die Hamburgerinnen und Hamburger auf, aufeinander zuzugehen und so mehr voneinander zu erfahren.

 

Fastenbrechen im Islamischen Zentrum Hamburg

 

 


Wir gratulieren allen Muslimen zu diesem großen Fest und kündigen hiermit an, dass das prachtvolle Gemeinschaftsgebet des Fetr am Mittwoch, dem 31. August 2011 um 9:30 Uhr im islamischen Zentrum Hamburg verrichtet wird.

 

izall2
izhh